Wirtschaftsplan 2017 / K.Gallman

Veröffentlicht am 28.01.2017 in Fraktion
Karin Gallmann
Wirtschaftsplan 2017
Durch die Neugründung des Eigenbetriebs „EWB“, sprich Energie Wasser Bäder, wurden zum ersten Mal die zugehörigen Umsätze aus dem städtischen Haushaltsplan ausgegliedert.
Ersparnisse ergeben sich durch den steuerlichen Querverbund.
Durch den Einbau des Blockheizkraftwerkes ist erfreulicher Weise mit sinkenden Energiekosten bei den Bädern zu rechnen.
Im Bereich Wasser steht lediglich eine neue Pumpe für das Pumpwerk Nagelfluh, sowie ein neues Fahrzeug für die Mitarbeiter des Wasserwerkes an.

Deutlich mehr kann man eigentlich erst nach dem ersten Jahresabschluss sagen.

 
 

Facebook

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden