Bahn: Mehr Pünktlichkeit in Lauchringen

Veröffentlicht am 25.07.2008 in Kreisverband

Mehr Pünktlichkeit ist immer wieder eine dringende Forderung der Fahrgäste an den Service der Deutschen Bahn AG. Mit einer Fußgängerüberquerung im Bahnhof Lauchringen wäre mit geringem Aufwand ein wichtiger Schritt zu mehr Fahrplansicherheit zu bewerkstelligen.

Diese minimale Maßnahme könnte ein Problem in der Region leicht beheben. Ein zweigleisiger Halt im Bahnhof Lauchringen könnte für die Züge als Ausweichpunkt dienen. Dies würde auf der Strecke für weniger Zeitverzögerungen und Verspätungen sorgen. Mit einer einfachen Überquerung wäre dies möglich, denn das Gleis ist vorhanden. In früheren Zeiten sicherte das Bahnhofspersonal den zweigleisigen Halt. In einem Schreiben an den Konzernbevollmächtigen der Bahn AG hat die SPD Kreisvorsitzende diese Maßnahme jetzt vorgeschlagen und gebeten, die Realisierung und Finanzierung zu prüfen.

 
 

Homepage SPD Kreisverband Waldshut auf spd-wt.de

Besucher:841924
Heute:18
Online:1

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Leni Breymaier

Leni Breymaier