Vier neue SPD Gemeinderatssitze

Veröffentlicht am 09.06.2009 in Wahlen

Die SPD hat bei den Gemeinderatswahlen vom vergangenen Sonntag im Kreisgebiet Waldshut vier neue Gemeinderatssitze hinzugewonnen.

Ihre bisherige Fraktionsstärke
halten konnten die Sozialdemokraten in Albbruck (5 Sitze), Grafenhausen (1 Sitz), Hohentengen (2 Sitze), Lauchringen (6 Sitze), Laufenburg (3 Sitze), Lottstetten (4 Sitze), Murg (3 Sitze), St. Blasien (1 Sitz), Ühlingen-Birkendorf (2 Sitze), Wehr (4 Sitze) und Wutöschingen (1 Sitz).

Verluste waren in nur in Eggingen (-1 auf 0 Sitze) und Höchenschwand (-1 auf 2 Sitze) zu verzeichnen.

Zugewinne erreichten sozialdemokratische Fraktionen in Bonndorf (+1 auf 4 Sitze), Jestetten (+1 auf 5 Sitze), Klettgau (+1 auf 3 Sitze), Küssaberg (+2 auf 7 Sitze) und Waldshut-Tiengen (+1 auf 7)

 
 

Homepage SPD Kreisverband Waldshut auf spd-wt.de

Facebook

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden