Änderung Gebührensatzung Schwimmbad

Veröffentlicht am 11.10.2018 in Fraktion

Änderung Gebührensatzung Schwimmbad

Die Verwaltung schlug eine Anpassung der Gebühren für das Frei- und Hallenbad vor. Im Gebührenvergleich wurden die Gebühren anderer Städte zu Grunde gelegt.

In Wehr sollten alle Gebühren moderat erhöht werden, außer die Gebühren für Schüler.

Die Gebühren für Schüler sollten um 8% gesenkt werden.

SPD Stellungnahme.

Die Logik dieser Erhöhungen resp. Absenkungen der Preise sind für die SPD-Fraktion paradox.

Mit der Erhöhung waren wir zwar einverstanden, möchten aber, dass die Schülerpreise nicht gesenkt werden.

Außerdem wurde von unserer Seite kritisiert, dass es für das Freibad keine, aber für das Hallenbad eine Familienkarte gibt.

Bürgermeister Thater lehnte eine Familienkarte für das Freibad ab, da man nicht genau differenzieren könne, was Familie ist.

Dies irritierte sehr, weil für das Hallenbad eine Familienkarte gelöst werden kann.

Alle Gemeinderäte waren für die Gebührenerhöhung wollten aber ihre Vorschläge eingearbeitet sehen.

Letztendlich wurde dem Beschlussvorschlag nicht zugestimmt und die Gebühren bleiben, da zwischen Verwaltung und den Gemeinderäten keine Einigung erzielt werden konnte.

 
 
Besucher:841917
Heute:22
Online:1

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden

Leni Breymaier

Leni Breymaier