Vorläufiges Ergebnis der Europawahl

Veröffentlicht am 07.06.2009 in Wahlen

Das Statistische Landesamt Baden-Württemberg hat das vorläufige Ergebnis der Europawahl im Landkreis Waldshut bekanntgegeben.

Ergebnisse
Die SPD erreichte daraufhin mit 9.072 Stimmen 15,9%. Auf die CDU verfielen 24.261 Stimmen, was einem Anteil von 42,6% entspricht. Die Grünen erzielten durch 7.365 Stimmen 12,9%. Die F.D.P. erreichte mit 7.767 abgegebenen Stimmen 13,6% und die Freien Wähler mit 1.203 Stimmen 2,1%.

Gewinne und Verluste
Die CDU verliert im Landkreis WT bei der Europawahl satte 9,0%. Die Sozialdemokraten erreichen 1,8% weniger als bei den Wahlen 2004. Die Grünen machen 0,1 Prozentpunkte Plus. Ein starkes Plus von 7,5% verzeichnet die F.D.P. Die Freien Wähler traten 2004 bei der Europawahl nicht an.

Wahlbeteiligung
118.956 Wahlberechtigte waren aufgerufen über die Zusammensetzung des Europaparlaments abzustimmen, 60.247 Bürgerinnen und Bürger nahmen dieses Recht auch für sich in Anspruch. Die Wahlbeteiligung sank im Kreis um 2,7% auf 50,6%.

Alle Details zur Wahl hier

 
 

Homepage SPD Kreisverband Waldshut auf spd-wt.de

Facebook

Jetzt Mitglied werden

Jetzt Mitglied werden