"Klimaschutz als Gewinnspiel" mit Dr.Ernst Ulrich von Weizsäcker

Veröffentlicht am 29.08.2017 in Ankündigungen

Alle Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen zur hochkarätigen Veranstaltung „Klimaschutz als Gewinnspiel“ mit Prof. Dr. Ernst Ulrich von Weizsäcker. Sie findet am Donnerstag, den 14. September um 18:30 Uhr im Trompeterschloss Bad Säckingen (Schönaugasse 5) statt.

 

„Mit Ernst Ulrich von Weizsäcker kommt eine weltweit geschätzte Koryphäe auf dem Gebiet des Klima-und Umweltschutzes in die klimaschutzaktive Stadt Bad Säckingen“, so Rita Schwarzelühr-Sutter. Der Ko-Präsident des Club of Rome und renommierte Naturwissenschaftler spricht zu dem Thema „Klimaschutz als Gewinnspiel“. Im Anschluss an den Vortrag kann sich das Publikum mit Fragen direkt an Herrn von Weizsäcker und an die SPD-Bundestagsabgeordnete und Umweltstaatssekretärin Rita Schwarzelühr-Sutter wenden.

Ernst Ulrich von Weizsäcker ist Träger des Deutschen Umweltpreises. Seit 2012 ist der Ko-Präsident des Club of Rome, der sich für eine nachhaltige Entwicklung und den Schutz von Ökosystemen einsetzt. Zuvor leitet er als Direktor u.a. das UNO Zentrum für Wissenschaft und Technologie in New York und das Institut für europäische Umweltpolitik (Bonn, London, Paris) und war Präsident des Wuppertaler Instituts für Klima, Umwelt, Energie.

Von 1998-2005 war von Weizsäcker SPD-Bundestagsabgeordneter für den Wahlkreis Stuttgart und hatte von 2002-2005 den Vorsitz des Umweltausschusses inne.

 
 
Besucher:841917
Heute:21
Online:1

Martin Schulz

Martin Schulz